Housesit in Dumfries

Was ist ein Housesit?

 

Dumfries ist die größte Stadt im Süden Schottlands, kommt aber eher als kleines verschlafenes Nest daher. Mich hat ein “Housesit” hierher verschlagen. Diesmal ist die Sache ernst. Neun Golden Retriever, zwei Labradore und ein Terrier Mix wohnen in Twisted Oaks. Die Labradore Neep und Spayghes gehören zu Alistair. Sie begleiten ihn auf die Jagd. Fiona züchtet Golden Retriever. Sie ist regelmässig unterwegs um auf Ausstellungen mit den Hunden Preise zu gewinnen. Während meines Aufenthaltes sind vier Hunde mit den Clarksens zum Jahrestreffen der Züchter unterwegs. Das erleichtert die Sache offensichtlich…

Der Tag beginnt um 6.00 mit Neeps Bellen. Fütterungszeit. Per Autopilot aus dem Bett, die Labradore zum Feld begleiten, sie erledigen ihr Geschäft und bekommen Frühstück. Ich lasse die fünf Retriever aus der Garage und sie beziehen ihr Aussenquartier. Die Hühner torkeln aus ihrem Verschlag und freuen sich über Salat und Körnern. Zurück ins Bett. Gegen 9.00 stehe ich zum zweiten Mal auf. Bis zum Nachmittag bekommen alle Hunde einen Spaziergang.

 

 

 

 

 

 

Burg Threave

Burg Threave, 14.Jh am Fluss Dee gelegen

 

Von Castle Douglas läuft es sich etwa eine Stunde über die Felder bis das Naturschutzgebiet erreicht ist. Dort transportiert ein Fährmann in regelmässigen Intervallen die Besucher auf die Insel mit den Überresten der Burganlage.

 

 

 

 

Moniaive

 

 

Moniaive ist ein Dörfchen in den grünen Hügeln um Dumfries. Sein Name stammt aus dem Gälischen und bedeutet “Hügel der Ströme”, hergeleitet aus seiner Lage am Kopf von drei Tälern der Berge Craigdarroch, Dalwhat und Castlefairn. 1636 bekam die Stadt durch Charles I. das Recht einen freien Markt abzuhalten. In Folge des zunehmenden Handels wuchs und gedieh die Stadt. Moniaive ist zudem die Heimatstadt des Musikers James Paterson von den Glasgow Boys. Er lebte hier 22 Jahre lang und trug massgeblich zur Popularität des Dorfes bei.

Beginnend vom Uhrturm in der Dorfmitte (ehemaliges Schulhaus) gelange ich auf Feldwegen zum Bardennoch Hill.

 

 

 

 

Schottland ist wunderbar!

Lismore

Äußere Hebriden

Broxburn

Westküste/Luthermuir

 

Leave a Reply