Ein Leben wie im Film

Juni 2, 2018 Fotoessay

Seit November 2016 lebe ich in einem der letzten Häuser seiner Art in Berlin. Unsaniert, von Grund auf grau, aussen und im Teppenhaus Grafitti, schmuddeliger Hinterhof. Das Haus ist ein typisch vierstöckiger Bau in Mitte. Es steht seit 10 Jahren so gut wie leer. An der Eingangstür gibt es keine Klingel. Wenn die Holztür hinter mir ins Schloß fällt, fühle ich mich wie eine Königin die zu ihren Privatgemächern empor steigt. Trotz akutem Mangel an bezahlbarem Wohnraum kümmert sich derWeiterlesen

Dornröschen schläft

Mai 16, 2018 Dokumentarfilm

  1250 km on the road Schraddeliger Roadmovie über die anhaltende Krise in Griechenland (2018, Ostküste und zurück durchs Landesinnere).     Weitere Filme von unterwegs: Liebeserklärung an Lismore/Schottland Pilgerreise Camino Portugues Auffangstation für Straßenhunde, Kalamata

Berliner Auftragsarbeit

April 30, 2018 Dokumentarfilm

  Auftragsarbeit für den Gebäudereinigungsdienst Görne, Berlin.         Andere Aufträge: Selbst einen phantastischen Kurzfilm machen? Hilfe für Straßenhunde in Kalamata/Griechenland

Hotel Silva Oliva, Turkey

April 30, 2018 Dokumentarfilm
Bafa Lake, Turkey

Work on contract. A series of image films for the Hotel Silva Oliva Lake Bafa, Bodrum, Turkey   The hotel complex     Kitchen Secrets     Tourist attractions     Auftragsarbeiten aller Art Berlin/Deutschland Imagefilm Dokumentation der Entstehung eines phantastischen Kurzfilms Hilfe für Straßenhunde in Kalamta/Griechenland    

Natural born colors

März 16, 2017 Fotoessay, Zeichnung
Atelier

We are renting an appartement for the complete month of march in Pokhara. Its situated on top of a hill, overlooking the lakeside (where the restaurants and bars sit on top of each other). The kitchen has what we need to cook and the landlord offers herbs from his garden. When we step outdoors the terrace is all ours. It starts to feel like home. I spent my days outside to draw the traditional boats of Pokhara and work on coloredWeiterlesen

News

Kategorien