Housesitting in Normandy

Vive la France. After this period of housesits I will re-invent my blog, or let´s say, get another angle. It will be quiet for a while. So here are some last impressions of our  journey so far:   Being french, easy.   The main house.   Leisure area.   Can´t resist a poodle…     Sleeping beauty.     Landscape […]

The show must go on

Gedanken zur „Fête à Neu Neu“ (nasal gesprochen „Nöh Nöh“) im Pariser Oktober Der Jahrmarkt im Park „Bois du Boulogne“ hat Tradition. 1815 von Napoleon, auf Bitte des Paters (!!) von Neuilly, ins Leben gerufen, lag sein historischer Standort zunächst an der Neuilly Brücke (heute Avenue Charles de Gaulle). Laut Augenzeugenbericht, wälzten sich Menschenmassen durch die kilometerlangen Reihen der Buden. […]

Paris ist (k)eine Reise wert

(Nichts geht über eine Fahrt mit dem Scooter durch Paris!)   Manche Leute sagen, Reisen macht keinen Sinn. Es ist anderswo auch nicht besser als zuhause, und der Reisende gibt nur Geld aus. Anhand eines Besuches von Paris habe ich diese Aussagen überprüft.   Paris hat seine Seine, den Fluss der die Stadt durchströmt und gern für romantisches Promenieren genutzt […]