Über mich

Seit Mitte 2019 wohne ich wieder in Norddeutschland und arbeite als Masseurin. Meine Tätigkeit als Reiseleiterin für “Wikinger” ist Corona-bedingt auf Eis gelegt. Dafür entwickle ich die größte Motivation Abenteuer vor der Haustür zu erleben. Die Blogbeiträge verändern sich dementsprechend. Zeichnen ist immer wieder Thema. Ebenso (am Besten) Geschichten die das Leben schrieb:-)

Kontakt: krabbenhoefts@gmail.com


Sabrina Krabbenhoeft

Pop up Store in Pokhara, Nepal. Massage und Zeichnungen im Angebot.

Mein Hintergrund, kurz gefasst:

Studium der Freien Kunst in den Niederlanden, Bachelor

Umzug nach Berlin, zu groß aber sehr “hip”

Überlebensjobs aller Art, bis es genug war “von der Hand im Mund”

Ausbildung zur Körpertherapeutin mit eigenem Center

Die Kunst vermisst und zwei Jahre Filmschule (s.”Filmarche Berlin”), mit Schwerpunkt Dokumentarfilm, angehängt

 “Königin und Schatten” gedreht, sehr stolz, ebenso auf meine Reisedokus zum “Camino Portugues” und “Liebeserklärung an Lismore”

Nach sieben Jahren vom Reisefieber gepackt, und mit meinem damaligen Freund 10 Monate um die Welt gezogen

Zurück nach Norddeutschland, begonnen für “Wikinger” Wanderreisen zu leiten

Corona-Phase- Erste Hilfe Ausbilder geworden & mehr Outdoor-Aktivität die hoffentlich neue Perspektiven eröffnet

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Peugeot1.jpeg
Mein geliebtes Reisemobil

Verbunden:

Filme auf Vimeo

Fotos auf Flickr

Massage



Impressum:

Sabrina Krabbenhoeft

Mail: krabbenhoefts@gmail.com

mobil: 0175 49 73 200

News

Kategorien

EnglishFrançaisDeutsch