Malle im November

November 30, 2022 Fotoessay

Vor etwa 30 Jahren war ich das letzte Mal auf Mallorca. Irgendwie hat es mich nie mehr her gezogen. Das Bild vom Ballermann und seinen Gästen gefiel mir einfach nicht. Nun beginne ich im Dezember mein Volontariat bei der Nordsee-Zeitung und für den schnellen Urlaub war Mallorca gerade richtig. Ich buchte eine 25-Zimmer Pension in Soller, im Westen der Insel. Um flexibel zu bleiben, auch den Mietwagen dazu.

Um es kurz zu machen: Soller ist im Herbst eine fabelhafte kleine Stadt. Mit ihren engen Gassen hat sie Charme, und die zahlreichen Pastellarias lassen einen nicht verhungern.

Tipps:

Soller Audio Tour runterladen für 9€ bei Wegotrip (QR Code an der Touristen-Wagon der Tram)

Soller
Alte Waschstraße

Valledemossa, inklusive Wanderung auf dem Königsweg (Vorschläge auf Komoot)

Deia, und der Küstenweg bis zum Hafen (immer am Wasser entlang)

Port de Soller (erreichbar mit der Straßénbahn von Soller aus), Wanderung hoch zum Leuchtturm

Sa Calobra, nur mit dem Auto erreichbar

Stausee auf dem Weg nach Sa Calobra

Buen Viaje!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

News

Kategorien

EnglishFrançaisDeutsch